News

Kontaktmessen Stuttgart

Unsere Kollegen der Business Unit Industrial Engineering halten am 14. April auf der Bonding und am 8. Mai der infos Ausschau nach neuen Kollegen. ...

Weiterlesen

mehr

schließen

Twitter LinkedIn Xing Induux

IT-Security "Crashkurs"

IT-Sicherheit - Crashkurs - Training / Workshop

 

Kurzbeschreibung:

Nicht erst seit gestern gewinnt das Thema IT-Security zunehmend an Stellenwert. Die Anzahl der Berichte über Gefahren und Ereignisse (z.B. Stuxnet, BMW-Hack, Locky, …) nehmen zu. Die Sicherheit und Verfügbarket kritischer Infrastrukturen (Kommunikation, Strom, Gas, öffentlicher Transport, Ernährung, Finanzen, …) wird immer abhängiger von der Qualität der IT-Sicherheit der Systeme. Der Kurs soll zum einen sensibilisieren und auf mögliche zu berücksichtigende Gefahren aufmerksam machen. Zum anderen sollen technische und organisatorische Maßnahmen, sowie Standardisierungsansätze präsentiert werden. Der Kurs vermittelt eine Übersicht über Begrifflichkeiten und Inhalte wie Auftragsdatenverarbeitung, Funktionsübertragung, Datenübermittlung, Datenübertragung, Informationssicherheit, Informationsschutz, Datenschutz, Autorisierung, Authentifizierung, Integrität, Verfügbarkeit, Revisionssicherheit, Bundesdatenschutzgesetz, u.v.a.m.

Lernziele: 

Die Teilnehmer des Kurses erlernen und vertiefen folgende Kenntnisse und Fertigkeiten:

  • Kennen und Einordnen können der Fachbegriffe Rund um das Thema Informationssicherheit/ IT-Security
  • Prinzipien des Datenschutzes nach BDSG und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Überblick über relevante Normen, Richtlinien und Prozessmodelle wie 27k, BSI: Grundschutz; 62443; OWASP; SAMM; C-CERT; ITIL; ...
  • Grundzüge des IT-Managements kennen
  • In Abgrenzung zu Safety Bedrohungen/ Angriffsszenarien/ Hardening/ Penetrationstests etc. kennen
  • Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes können/ Aufgaben eines IT-Sicherheitsbeauftragten verstehen
  • Grundzüge des Risikomanagements kennen

Zielgruppe:

Personen, die einen Einblick in die Thematik bekommen möchten; Personen, die künftig mit Security und Informationssicherheits-Themen betraut werden.

Voraussetzungen:

Interesse am Thema

Dauer:

1 Tag

Gerne bieten Ihnen diesen Kurs, kundenorientiert und zu attraktiven Konditionen, als Inhouse-Seminar an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Social