Twitter Linked In Xing Induux
Aktuell
zurück

Seminare

» Download PDF

Seminar Bereich: Safety

Einführung in die GSN - Goal Structuring Notation -

Kurzbeschreibung:

Im Zusammenhang mit der Durchführung von Entwicklungsprojekten müssen im Rahmen bestimmter Prozesses Sicherheitsnachweise erstellt werden. In diesem Zusammenhang ist es erforderlich komplexe Nachweise zu führen und Argumentationsketten zusammenzustellen. Um diese Nachweise zu unterstützen arbeiten immer mehr Unternehmen mit der „Goal Structuring Notation“. Die Notation unterstützt eine zielorientierte Argumentationsweise mit grafischer Unterstützung. Die semi-formale Semantik der GSN in Kombination mit der grafischen Notation erlauben es Nachweisstrukturen zu analysieren, intuitiv, verständlich und formal strukturiert darzustellen und zu überprüfen.

Lernziele:

Nach Abschluss der Schulung sind die Teilnehmer in der Lage:

  • Die grafische Notation der Goal Structuring Notation zu verstehen und selber einzusetzen
  • Eigene Sicherheitsargumentationen strukturiert und zielgerichtet aufzubauen
  • Bestehende Sicherheitsargumentationen mithilfe der GSN zu analysieren und zu bewerten

Inhalte:

  • Einführung in die Argumentation im Kontext der Sicherheitsnachweisführung
  • Die Elemente der Goal Structuring Notation
  • Wiederkehrende Anwendungsfälle in der Sicherheitsargumentation („GSN Patterns“)
  • Anwendung der GSN im Entwicklungsprozess
  • „Wie viel Nachweis ist genug?“ - Vertrauen in Nachweise und Auswahl von Belegen
  • Eine praktische Übung zur GSN mit Einführung in das ICS AG GSN-Tool

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus Softwareentwicklungsprojekten

Voraussetzungen:

Interesse am Thema

Kursgebühr:

595,- €

Dauer:

1 Tag

Kursort:

Stuttgart

Selbstverständlich bieten wir Ihnen diesen Kurs, kundenorientiert und zu attraktiven Konditionen, auch gerne als Inhouse-Seminar an.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Einführung in GSN

T-13033
auf Anfrage
» anmelden