News

TÜV-Abnahme für ICS-Vorgehensmodell

Das ICS-Vorgehensmodell zur IT-Sicherheit wurde im Rahmen des DiB-Projekts vom TÜV-Rheinland erfolgreich begutachtet...

ICS-Vorgehensmodell zur IT-Sicherheit „TÜV-geprüft“

Gute Nachrichten aus unserem Transportation-Bereich! Im Rahmen einer Projektzusammenarbeit bei der Bahn wurde unser „ICS-Vorgehensmodell“ erfolgreich eingesetzt. Entwickelt wurde diese Methode zur Risikoanalyse bereits im Jahr 2016 von unserem Experten Patric Birr, natürlich wurde es seither immer weiter verfeinert und kam u. A. im DiB-Projekt zum Einsatz. Dieses Frühjahr nun, erfolgte die Abnahme der Risikoanalyse im DiB-Projekt durch den TÜV Rheinland. Mit dem Begutachtungsergebnis durch den TÜV hat das ICS-Vorgehensmodell jetzt offiziell alle Vorgaben erfüllt, die der Gesetzgeber an ein dem Stand der Technik entsprechendes Security Risk Assessment im Bahnumfeld stellt. Wir können also mit Stolz sagen: „Unser Vorgehensmodell ist TÜV geprüft“.

>> Weiter zur Pressemitteilung

Patric Birr und seine Kollegen haben allen Grund zur Freude

mehr

schließen

Twitter LinkedIn Xing Induux

TÜV-Abnahme für ICS-Vorgehensmodell

Das ICS-Vorgehensmodell zur IT-Sicherheit wurde im Rahmen des DiB-Projekts vom TÜV-Rheinland erfolgreich begutachtet...

ICS-Vorgehensmodell zur IT-Sicherheit „TÜV-geprüft“

Gute Nachrichten aus unserem Transportation-Bereich! Im Rahmen einer Projektzusammenarbeit bei der Bahn wurde unser „ICS-Vorgehensmodell“ erfolgreich eingesetzt. Entwickelt wurde diese Methode zur Risikoanalyse bereits im Jahr 2016 von unserem Experten Patric Birr, natürlich wurde es seither immer weiter verfeinert und kam u. A. im DiB-Projekt zum Einsatz. Dieses Frühjahr nun, erfolgte die Abnahme der Risikoanalyse im DiB-Projekt durch den TÜV Rheinland. Mit dem Begutachtungsergebnis durch den TÜV hat das ICS-Vorgehensmodell jetzt offiziell alle Vorgaben erfüllt, die der Gesetzgeber an ein dem Stand der Technik entsprechendes Security Risk Assessment im Bahnumfeld stellt. Wir können also mit Stolz sagen: „Unser Vorgehensmodell ist TÜV geprüft“.

>> Weiter zur Pressemitteilung

Patric Birr und seine Kollegen haben allen Grund zur Freude

Social