Twitter Linked In Xing Induux
Aktuell
zurück

ICS on Tour

Forum Safety & Security

Fachvorträge zum Thema Safety & Security

Forum Safety & Security 6.- 7. Juli 2016 / Hilton Munich Airport

In wenigen Wochen beginnt das Fachforum Safety & Security in München. „Wir sind die Safety-Experten!“ Die ICS-Safety-Experten beteiligen sich mit gleich zwei Fachvorträgen am Programm des Forum Safety & Security!

Mittwoch, 6. Juli - Session 2: Automotive I  14:30 - 15:15 Uhr
Dr. Thomas Liedtke stellt sich der Frage: "Wie passen Safety und Security zusammen?" Eine Erklärung liefert er am Beispiel eCall auch gleich mit.

Donnerstag, 7. Juli - Session 7: Methoden & Tools 16:15 - 17:00 Uhr
Dr. Stefan Hoch bereichert das Programm mit seinem Vortrag: "Funktionale Sicherheit und IT-Sicherheit für Cyber Physical Systems im Kontext der Industrie 4.0"

Gerne geben Ihnen an dieser Stelle einen kleinen Einblick, worum es in den Vorträgen gehen wird:

"Wie passen Safety und Security zusammen?"

Abstract:  Im Vortrag geht es um die unterschiedlichen Betrachtungsweisen und Herangehensweisen bei den Themen Safety (funktionale Sicherheit) und Security (Angriffssicherheit). In Projekten mit Berücksichtigung beider Themen kann es zu Zielkonflikten kommen. Dazu kommt, dass das Thema Datenschutz als ein mögliches Schutzziel von Security schon bei der Implementierung entsprechend zu berücksichtigen ist. Am Beispiel eCall lässt sich das exemplarisch aufzeigen.

"Funktionale Sicherheit und IT-Sicherheit für Cyber Physical Systems im Kontext der Industrie 4.0"

Abstract:  Die ICS AG beschäftigt sich seit 2014 mit der Beziehung zwischen Safety und Security.
Im Kontext von Industrie 4.0 liegt das größte Umsetzungsrisiko im Bereich Security. Dieses Risiko kann nur durch einen beständig durchgeführten Security-Lebenszyklus auf ein vertretbares Restrisiko reduziert werden.
In der Industrie 4.0 lässt sich eine verlässliche und sichere Kommunikation zwischen den Cyber Physical Systems durch die Open Platform Communications Unified Architecture (OPC UA) umsetzen. Somit sind entsprechende OPC UA  Security Aspekte zu betrachten. Am Beispiel des Messedemonstrators evaluieren wir eine OPC UA Implementierung im Hinblick auf Security.  Es wird auch dargestellt, wie eine Trennung zwischen Safety- und Security-Umsetzung erfolgen kann.

Selbstverständlich sind unsere Experten vor und nach den Vorträgen an unserem Ausstellungsstand für Sie ansprechbar.