Twitter Linked In Xing Induux
Aktuell
zurück

ICS on Tour

ASQF Fachgruppe Software-Test, Schwaben

Security-Aspekte in der Entwicklung - Anders als Safety?

13. September  2016 / 18:00 - 20:00 Uhr / TFU-Gebäude, Neu-Ulm

Unser Experte Dr. Thomas Liedtke wurde zum Septembertreffen Fachgruppe Software-Test Schwaben des ASQF eingeladen. Er stellt sich gemeinsam mit der Gruppe die Frage "Sind die Security-Aspekte in der Entwicklung anders als bei Safety?"

Abstract:

"Während das Thema Safety heute größtenteils beherrscht wird, fehlen für Security noch immer geltende Standards und Vorgaben. Solange sich durch zusätzliche Maßnahmen die Anzahl an Unfällen aus Safety-Sicht reduzieren lassen, steigt die Anzahl an berichteten Security-Vorfällen von Jahr zu Jahr dramatisch weiter an.Wenngleich auf dem ersten Blick sich Safety und Security zu ähneln scheinen, sind die Herangehensweisen und Paradigmen im Einzelfall doch sehr unterschiedlich. Im Vortrag wird eine Übersicht verschiedener Methoden und Werkzeuge im V-Modell gegeben. Insbesondere in Abgrenzung zur Entwicklung sicherheitsgerichteter Systeme bzgl. Safety werden Unterschiede dargestellt. Auch Zielkonflikte zu Safety-Zielen und innerhalb der Security werden exemplarisch aufgezeigt."

Die Fachgruppe lädt Gäste ausdrücklich ein, die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung seitens des ASQF erwünscht.

>> weiter zur Anmeldung